Beschluss des Vorstandes - Schützenverein Rüdersdorf e.V.

Farbe des Schützenverein Rüdersdorf e.V.
Wer sein Ziel kennt, der findet den Weg zu uns ...
--- Aktuelle Informationen --- Alle Wettkämpfe ,welche für Dezember 2020 geplant waren, fallen aus --- !!! ACHTUNG !!! Aus gegebenen Anlass und zum Schutz unserer Mitglieder des Schützenverein Rüdersdorf wird bis auf weiteres kein Training durchgeführt !!! ACHTUNG !!! ---
letzte Aktualisierung: 3.12.2020
Schießsportzentrum Rüdersdorf
Direkt zum Seiteninhalt

Beschluss des Vorstandes

Aktuelles > Informationen des Vorstandes
Beschluss
 Hier werden dringende Beschlüsse des Vorstandes online gestellt


Der Vorstand   
!!! Wichtige Informationen des Vorstandes !!!

Der Vorstand informiert alle Schützenfreunde und Schützenfreundinnen über die derzeitigen Voraussetzungen zur
Wiederaufnahme des Trainings unter Einhaltung der allgemeinen und speziellen Abstands- und Hygieneregeln.

 
 
Auf Grund der aktuellen Lockerungen können wir Euch den Trainingsbetrieb an folgenden Tagen,
Samstags zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr und donnerstags zwischen 14:00 und 18:00 Uhr, ermöglichen.

 
Wir können das Training nur unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregelungen durchführen !
Deshalb bittet Euch der Vorstand mitzuarbeiten und Geduld aufzubringen.
 

Zum Trainingsablauf:
 
Zum Training sind mitzubringen:
 
1.      Mund- und Nasenschutz!
 
2.      Hautdesinfektionsmittel für den Eigenverbrauch!

 
Zu beachten ist:
 
1.      Den Anweisungen des beauftragten Schießleiter ist Folge zu leisten und  die Beschilderungen sind einzuhalten!
 
2.      Unser Zelt ist ein Wartebereich, wo Ihr bitte wartet bis Ihr vom Schießleiter abgeholt werdet.
 
3.      Der Schießleiter holt Euch in kleinen Gruppen ab
 
4.      Beim Betreten der Schießanlage werden Eure Hände desinfiziert und der Mund- und Nasenschutz ist zu tragen!
 
5.      Das eigenmächtige Betreten der Schießanlagen ist untersagt!!! (Toilettenbenutzung nur über Luftstand)
 
6.      Nur die ungeraden Stände werden belegt (z.B. 1-3-5-7) (Kugelstände)
 
7.      Der jeweilige Schütze auf Stand 1 der 25 m Bahn wechselt für alle belegten Stände die Scheiben
 
8.      Schießzeiten werden vom Schießleiter individuell geregelt (je Nachfrage)
 
9.      die Reservierung einer Trainingszeit ist nicht möglich.
 
10.    Die Ausgabe von Sportgeräten und Munition erfolgt wie gewohnt vom Schießleiter.
 
11.    Sportgeräte werden von Schützen vor Rückgabe gereinigt und vom Schießleiter desinfiziert.
 
12.    Neumitglieder und Anfänger ist das Training derzeit nicht gestattet, da bei der Betreuung Dieser,  
        die Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können.
 
13 .   Das Vereinsheim bleib geschlossen!!!
 
14.   Der Aufenthalt im Vereinsheim ist strengstens untersagt! (Außer Nutzung der Toilette während des Schießbetriebes)
 
15.   Tresendienst, ist eine vom Schießleiter ernannte Person, die ausschließlich für die Ausgabe der
     Getränke über das Fenster im Tresenbereich zuständig ist.
 
16.   Eine Selbstbedienung einzelner Mitglieder ist nicht gestattet!
 
17.   Unter Berücksichtigung der Abstandsregeln darf unter unserem Zelt die Getränke verzehrt werden.
 
18.   Die Nutzung der Bogenanlage wird gesondert auf der Internetseite der Bogensportler ausgewiesen.

Zusätzliche Mitteilung des LSB Brandenburg:

Ab 28. Mai dürfen nunmehr auch öffentliche und private Indoor-Sportanlagen grundsätzlich wieder öffnen. Die Betreiber haben dazu Hygienekonzepte zu erstellen, die folgende Merkmale erfüllen müssen:

Der Zugang zur Sportanlage ist so zu gestalten, dass:
  • alle Personen stets einen Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten,
  • keine Ansammlungen von Personen entstehen,
  • regelmäßig Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen erfolgen, insbesondere bei der Nutzung von Geräten,
  • ein regelmäßiger und stündlicher Austausch der Raumluft durch Frischluft erfolgt und
  • die Kontaktdaten der Nutzenden erhoben werden.
  • Alle Sportlerinnen und Sportler müssen zudem durch deutliche Hinweise auf die Hygiene- und Abstandsregeln aufmerksam gemacht werden.
Bitte haltet Euch an diese Regelungen, denn wir möchten alle gesund bleiben und möchten Euch keine Sanktionen auferlegen.
 
 
Unsere Mitgliederversammlung im Juni findet nicht statt, deshalb bittet Euch unser Schatzmeister die noch ausstehenden Mitgliedsbeiträge mit Eurem Namen fristgerecht zu überweisen J
 
 
IBAN: DE28 1705 4040 3000 2831 44
 
BIC: WELADED1MOL
 
bleibt alle gesund
Vorstand des Schützenverein Rüdersdorf
 
Zurück zum Seiteninhalt